Die Deutsche Edelsteinstraße

Ankommen. Entdecken. Wohlfühlen.

Oberhosenbach

SHS q10Landkreis Birkenfeld
Verbandsgemeinde Herrstein
Bürgermeisterin: Kirsten Beetz
Hauptstr. 5,
55758 Oberhosenbach
Telefon: 06785-17459
auk.beetz@t-online.de

 

Kurze Historie und Ortsbeschreibung

Am oberen Lauf des Hosenbachs gelegen, befindet sich die kleine Gemeinde Oberhosenbach.  Früher galt der Ort als reines Bauerndorf, in dem etwa 20 Familien eine Fläche von 150 ha bewirtschafteten. Heute sind einige Handwerksbetriebe angesiedelt und die Landwirtschaft hat eine untergeordnete Bedeutung.
Das Dorfgemeinschaftshaus ist in der ehemaligen Schule untergebracht. Ein Spielplatz bietet den Kindern im Ort Gelegenheit zum Toben und Spielen. Auf dem danebengelegenen Festplatz ist in den letzten Jahren eine Spießbratenhütte mit Toilettenanlage enstanden, die für Feste angemietet werden kann. Eine alte Mühle ist aus früherer Zeit erhalten geblieben. Im 19. Jahrhundert gab es Versuche, auf Oberhosenbacher Gemarkung Schiefer abzubauen, die aber, zumeist wegen wirtschaftlicher Schwierigkeiten, fehl schlugen.

 

Übersicht aller Orte an der Deutschen Edelsteinstraße   Interaktive Karte

 

 

Gastgeberverzeichnis

Blaetterkatalog 2014 Vorschau

This Browser is not good enough to show HTML5 canvas. Switch to a better browser (Chrome, Firefox, IE9, Safari etc) to view the contect of this module properly

Tourist-Information Deutsche Edelsteinstraße | Brühlstraße 16 |  55756 Herrstein
Telefon: 06785-79 101 oder 104 | Fax: 06785-79 120 | info@edelsteinstrasse.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 12:00 & 13:30 - 17:00 Uhr
Sa, So & Feiertage (von Ostern bis 1. Novemberwochenende) von 10:00 - 15:00 Uhr
 

» Kontakt

» Impressum