Die Deutsche Edelsteinstraße

Ankommen. Entdecken. Wohlfühlen.

Sonnschied

Natur-Farn

Landkreis Birkenfeld
Verbandsgemeinde Herrstein.
Bürgermeisterin:
Marianne Nürnberger
Hauptstr. 1,
55758 Sonnschied 
Telefon: 06785-393
                                              nuernberger@myquix.de
                                              www.sonnschied.de

 

 

 

Kurze Historie und Ortsbeschreibung

Die Gemeinde Sonnschied zählt zu den kleineren Gemeinden, die eine herrliche Aussichtslage bietet.
Das Vereinsleben wird von vier Vereinen gepflegt, wobei der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes Herrstein hier seinen Sitz hat.
Der Ort verfügt über eine Grillhütte, einen Spielplatz, Dorfbrunnen und gut ausgeschilderte Wanderwege. Die ehemalige Schule ist heute Dorfgemeinschaftshaus mit Bolzplatz.
1844/45 wurde die Ortschaft erstmals präzise vermessen. Der Vermesser notierte für Sonnschied wenigstens drei Brunnen: einen Gemeindebrunnen und zwei private Brunnenanlagen, die jeweils von vier bzw. fünf Familien gemeinsam genutzt wurden.
Die heutige evangelische Kirche ersetzt einen Vorgängerbau, der ursprünglich an anderer Stelle stand.

 

Übersicht aller Orte an der Deutschen Edelsteinstraße   Interaktive Karte

 

 

Gastgeberverzeichnis

Blaetterkatalog 2014 Vorschau

This Browser is not good enough to show HTML5 canvas. Switch to a better browser (Chrome, Firefox, IE9, Safari etc) to view the contect of this module properly

Tourist-Information Deutsche Edelsteinstraße | Brühlstraße 16 |  55756 Herrstein
Telefon: 06785-79 101 oder 104 | Fax: 06785-79 120 | info@edelsteinstrasse.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 12:00 & 13:30 - 17:00 Uhr
Sa, So & Feiertage (von Ostern bis 1. Novemberwochenende) von 10:00 - 15:00 Uhr
 

» Kontakt

» Impressum