Die Deutsche Edelsteinstraße

Ankommen. Entdecken. Wohlfühlen.

Naturpfad Idarbach

Der Naturpfad Idarbach verbindet das Erholungsgebiet Allenbacher Weiher, den Geopark Krahloch in Sensweiler, den Sirona-Weg sowie den Keltischen Ringwall Ringkopf miteinander.

Naturpfad-IdarbachAuf insgesamt 14 Tafeln findet der Wanderer naturkundliche und geologische Informationen, Hinweise über die einst intensive gewerbliche Nutzung des Idarbaches sowie eine Darstellung der vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt.
Der knapp 10 km lange Rundwanderweg ist ideal in vier Teilabschnitten zu erwandern. Der Rundweg mit Abkürzung ist trotz leichter Steigungen auch für Familien mit Kindern geeignet. Egal ob die Wanderung entlang des idyllischen Idarbaches oder hinauf zum Ringkopf führt - das Naturerlebnis ist garantiert!

 

Länge:    10 km, 14 Tafeln

Saison: ganzjährig

GPS*: 49°46´20“ N  |  7°5´47“ O  |  55758 Allenbach   POI

Informationen: Tourist-Information Deutsche Edelsteinstraße  |  Kontakt

 

*Mit unseren Points of Interest (POI) für Ihr Navigationssystem ist es kein Problem, schnell und zuverlässig zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten zu gelangen.
Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Gastgeberverzeichnis

Blaetterkatalog 2014 Vorschau

This Browser is not good enough to show HTML5 canvas. Switch to a better browser (Chrome, Firefox, IE9, Safari etc) to view the contect of this module properly

Tourist-Information Deutsche Edelsteinstraße | Brühlstraße 16 |  55756 Herrstein
Telefon: 06785-79 101 oder 104 | Fax: 06785-79 120 | info@edelsteinstrasse.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 12:00 & 13:30 - 17:00 Uhr
Sa, So & Feiertage (von Ostern bis 1. Novemberwochenende) von 10:00 - 15:00 Uhr
 

» Kontakt

» Impressum